Hilfsnavigation

Sprachauswahl
Seepromenade_2014_25_banner

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Soziales

Der Bereich „Soziales“ umfasst in Bad Segeberg zahlreiche Aufgaben, die von der Gleichstellungsbeauftragten, dem Pflegestützpunkt  „Nachbarn für Nachbarn“, den Kirchen und vom Seniorenbeirat der Stadt Bad Segeberg wahrgenommen werden. Es geht dabei darum, die Bedürfnisse unterschiedlichster Zielgruppen zu berücksichtigen, die der Hilfe bedürfen.

Unter dem Namen „Soziale Stadt“  wurde mit einem neuen mehrjährigen Städtebauförderungsprogramm in der Südstadt begonnen. Die Auftaktveranstaltung fand im Oktober 2014 statt. Ziele dieses Projektes ist es, die Lebensqualität in der Südstadt zu verbessern. Verwirklicht werden Maßnahmen zur Aufwertung des Quartiers, zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts und zur Beseitigung von städtebaulichen Missständen. Bürgerbeteiligung steht dabei an erster Stelle.

Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist seit Mitte 2010 das „barrierefreie Segeberg“. Menschen mit Behinderung, ältere Menschen und Personen mit Kleinkindern sollen öffentliche Räume und Gebäude in derselben Weise  nutzen können wie andere auch. Damit wird eine freie  uneingeschränkte Zugänglichkeit grundsätzlich ohne fremde Hilfe beschrieben. Die Stadtverwaltung bemüht sich deshalb darum, dass in Bad Segeberg Gebäude und Einrichtungen barrierefrei erreicht werden und der öffentliche Personennahverkehr sowie Straßen, Gehwege und Plätze in der Stadt ohne Hindernisse genutzt werden können.

Kontakt

Amt 2 - Ordnung, Schule, Soziales
Telefon: 04551 964-349
Fax: 04551 964-16349
Raum: 0.20
E-Mail oder Kontaktformular